Hannover: Schritt für Schritt ins Paradies

Die Kooperationsstelle Wissenschaft & Gewerkschaften Hannover Hildesheim organisiert mit dem Bündnis Schritt für Schritt ins Paradies ab dem 05.10.2020 eine Veranstaltungsreihe zum Thema „Transformation“:

05.10.2020: „Transformation! Wie kann der notwendige Wandel zu einer klimafreundlichen und sozial gerechten Wirtschaft gelingen?“

Zum Inhalt:
„Corona hat weite Teile der Wirtschaft für Monate stillgelegt und noch immer ist kein Normalbetrieb in Sicht. Dies wirkt sich positiv auf die CO2-Bilanz und sehr negativ auf die Arbeitslosenzahlen aus. Mit den Wiederaufbau- und Konjunkturprogrammen von Bund, Ländern und der EU bietet sich ein Gelegenheitsfenster für eine sozial-ökologische Kehrtwende in der Produktion. Die Kontroversen um die Ausgestaltung dieser Programme erwecken aber erneut den Eindruck, dass Klimaschutz und Arbeitsplätze sich nicht vereinbaren lassen. Das Dilemma: Ohne effektiven Klimaschutz werden global alle, in stark unterschiedlichem Ausmaß, verlieren. Es entstehen enorme Umweltschäden mit gewaltigen sozialen und ökonomischen Folgekosten in der Zukunft. Blicken wir auf Deutschland, spiegelt sich eines wider: Es ist schwer, demokratische Mehrheiten für weitreichende Maßnahmen zu erhalten, wenn Klimaschutz vermeintlich zu Lasten von guter Arbeit und sozialer Sicherheit geht.

WIR FRAGEN: (Wie) Kann der dringend notwendige Wechsel von einem umweltschädigenden zu einem sozial-ökologischen Wirtschaftsmodell gelingen? Wer sind die Akteur*innen, die ihn vorantreiben? Welche Rolle können die (Industrie) Gewerkschaften spielen? Und was sind die Bedingungen für eine erfolgreiche Allianz von Umweltbewegung, Gewerkschaften und Sozialverbänden?“

Veranstaltungsort: Kulturzentrum Pavillon (Die Veranstaltung wird online und als Präsenzangebot stattfinden)

Veranstaltungszeit: 19-21 Uhr

Weitere Informationen zu der Veranstaltung sowie zur Anmeldung finden Sie hier

Nutzen Sie schon unseren Newsletter?

Bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand!

Für Newsletter anmelden