Berlin: Transformationen der Arbeitswelt

Die Zentraleinrichtung Wissenschaftliche Weiterbildung und Kooperation (ZEWK) an der TU Berlin organisiert im Sommersemester 2021 eine Ringvorlesung zum Thema „Transformationen in der Arbeitswelt“.

Zum Inhalt:
„Die Ringvorlesung behandelt das Themenfeld „Transformationen der Arbeitswelt“ aus einer erweiterten Perspektive im Sinne des Konzeptes „New Work“ der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO), bei der neben der Digitalisierung auch weitere Aspekte wie Globalisierung, Migration und Ungleichheit berücksichtigt werden –zudem die demografische Entwicklung und der Klimawandel als Einflussfaktoren. Zur Teilnahme (auch an einzelnen Terminen) sind alle Interessierten (Studierende, Wissenschaftler*innen, Gasthörer*innen, interessierte Öffentlichkeit) herzlich eingeladen. Die Vorlesung findet online statt, der Link zum virtuellen Veranstaltungsraum wird kurz vor dem jeweiligen Termin versendet.“

Veranstaltungszeit: 24.06.2021/01.07.2021/08.07.2021/15.07.2021 | jeweils von 19:00 – 20:30 Uhr

Veranstaltungsort: online

Weitere Informationen zu der Ringvorlesung sowie Programm und Anmeldung finden Sie hier

Nutzen Sie schon unseren Newsletter?

Bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand!

Für Newsletter anmelden