Kategorie(n) Umweltschutz / Ökologie
Nachhaltigkeit
Energie / Energiepolitik
Identnummer 01.007
Titel Perspektiven der Kraft-Wärme-Kopplung
Dezentrale Energieversorgung mit erneuerbaren Energieträgern
Dokumentation der Fachtagung vom 23. März 2001
Herausgeber Kooperationsstelle Wissenschaft / Arbeitswelt TU Berlin, Werner Rosenberg
Kooperationsstelle Kooperationsstelle Wissenschaft / Arbeitswelt TU Berlin
Medienart(en) Buch / Broschüre / Heft, Internetveröffentlichung, Flyer / Faltblatt
Internetadresse(n) Download als pdf-Datei
www.zewk.tu-berlin.de/v-menue/kooperation_wissenschaftgesellschaft/koop/publikationen/perspektiven_der_kraft-waerme-kopplung
Veröffentlichungsjahr 2001
Verkaufspreis (Euro) kostenlos
Kurzbeschreibung Die in dieser Publikation dokumentierte Tagung beschäftigte sich mit einer zukunftsorientierten nachhaltigen Energiepolitik und Energiewirtschaft durch den dezentralen Einsatz erneuerbarer Energieträger in Verbindung mit der Kraft-Wärme-Kopplung.
Der erste Block der Veranstaltung befasste sich mit den technischen Möglichkeiten. Dabei wurde eine breite Übersicht über bereits in der Praxis erfolgreich umgesetzte oder von zur Zeit in der Umsetzungsphase befindlichen Projekten gegeben. Der zweite Block behandelte die bestehenden und zu erwartenden umweltpolitischen, energiewirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen bei der Errichtung und dem Betrieb von Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen. Es wurden die Anforderungen an das KWK-Ausbaugesetz formuliert und diskutiert, wie die Effizienz von dezentralen KWK-Lösungen mit erneuerbaren Energieträgern verbessert werden kann und wie die strukturpolitischen Auswirkungen aussehen.
Schlagwort(e) Biomasse, Kraft-Wärme-Kopplung